Sporttrilich

POWERCIRCLE - TRAININGSKONZEPT

Viele verschiedene Trainingsreize an unterschiedlichen Stationen mit Musik und auf Zeit.

Du trainierst mit deinem eigenen Körpergewicht oder mit Kleingeräten mit genau der Intensität die dich weiter bringt.

Der POWERCIRCLE entwickelt….

DIFFERENZIERUNGS-FÄHIGKEIT

Erreichen einer hohen Feinabstimmung einzelner Bewegungsphasen und Teilbewegungen, die in großer Bewegungsgenauigkeit und Bewegungsökonomie zum Ausdruck kommt. 

KOPPLUNGS-FÄHIGKEIT

 

Teilkörperbewegung untereinander und Gesamtkörperbewegung zweckmäßig zu koordinieren. 

GLEICHGEWICHTS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit, den Körper im Gleichgewichtszustand zu halten und diesen Zustand wiederherzustellen. 

ORIENTIERUNGS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit zur Bestimmung und Veränderung der Lage und Bewegungen des Körpers in Raum und Zeit. 

DIFFERENZIERUNGS-FÄHIGKEIT

Erreichen einer hohen Feinabstimmung einzelner Bewegungsphasen und Teilbewegungen, die in großer Bewegungsgenauigkeit und Bewegungsökonomie zum Ausdruck kommt. 

KOPPLUNGS-FÄHIGKEIT

 

Teilkörperbewegung untereinander und Gesamtkörperbewegung zweckmäßig zu koordinieren. 

GLEICHGEWICHTS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit, den Körper im Gleichgewichtszustand zu halten und diesen Zustand wiederherzustellen. 

ORIENTIERUNGS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit zur Bestimmung und Veränderung der Lage und Bewegungen des Körpers in Raum und Zeit. 

DIFFERENZIERUNGS-FÄHIGKEIT

Erreichen einer hohen Feinabstimmung einzelner Bewegungsphasen und Teilbewegungen, die in großer Bewegungsgenauigkeit und Bewegungsökonomie zum Ausdruck kommt. 

KOPPLUNGS-FÄHIGKEIT

 

Teilkörperbewegung untereinander und Gesamtkörperbewegung zweckmäßig zu koordinieren. 

GLEICHGEWICHTS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit, den Körper im Gleichgewichtszustand zu halten und diesen Zustand wiederherzustellen. 

ORIENTIERUNGS-FÄHIGKEIT

 

Die Fähigkeit zur Bestimmung und Veränderung der Lage und Bewegungen des Körpers in Raum und Zeit. 

UMSTELLUNGS-FÄHIGKEIT

Das Handlungsprogramm den neuen Gegebenheiten anzupassen. 

RHYTHMISIERUNGS-FÄHIGKEIT

Von aussen vorgegebenen Rhythmus zu erfassen und motorisch zu reproduzieren. 

REAKTIONS-FÄHIGKEIT

Schnellere Einleitung und Ausführung zweckmäßiger, kurzzeitiger, motorischer Aktionen auf ein Signal.

KRAFT

 

Fähigkeit, motorische Aktionen möglichst schnell durchzuführen. 

UMSTELLUNGS-FÄHIGKEIT

Das Handlungsprogramm den neuen Gegebenheiten anzupassen. 

RHYTHMISIERUNGS-FÄHIGKEIT

Von aussen vorgegebenen Rhythmus zu erfassen und motorisch zu reproduzieren. 

REAKTIONS-FÄHIGKEIT

Schnellere Einleitung und Ausführung zweckmäßiger, kurzzeitiger, motorischer Aktionen auf ein Signal.

KRAFT

 

Fähigkeit, motorische Aktionen möglichst schnell durchzuführen. 

KRAFT

Fähigkeit, einen äusseren Widerstand zu überwinden oder ihm entgegen zu wirken. 

SCHNELLIGKEIT

Fähigkeit, motorische Aktionen möglichst schnell durchzuführen. 

BEWEGLICHKEIT

Aktionsradius der Gelenke

und Dehnfähigkeit der Muskulatur. 

AUSDAUER

Die Ermüdungswiderstands-fähigkeit bei lang andauernden Belastungen. 

Das Ziel ist es, das Zusammenspiel deiner konditionellen und koordinativen Fähigkeiten zu verbessern, um so dein körperliches Leistungsniveau zu steigern. 

Copyright © 2018 sport.TRI.lich. Alle Rechte vorbehalten | Designed by Birge Yilmaz