Datenschutzerklärung

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. 

 

Die Datenerhebung erfolgt zum einen dadurch, dass Sie uns diese im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mitteilen. Die Datenverarbeitung dient der Erfüllung des Geschäftszwecks. Es kann sich hierbei auch um Daten handeln, die Sie in unser Kontaktformular eingeben. Zum anderen werden Daten automatisch durch den Besuch unserer Website erfasst. Dies sind hauptsächlich technische Daten. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der angegebenen Adresse an uns wenden. 

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung und für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV ist: 

 

Reinhard Schreiber

Hinter der Saline 19

21339 Lüneburg

Tel. +49 179 4586811

sport.tri.lich@gmail.com

 

(zugleich Angaben gemäß § 5 TMG)

 

Kunden- und Vertragsdaten

Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit Sie Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der betreffenden Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben haben oder die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, mithin die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses (Bestandsdaten) oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage erfolgen, erforderlich ist. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Weiter findet eine Datenverarbeitung statt, wenn diese zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, zum Schutze lebenswichtiger Interessen oder für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt bzw. in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht, es sei denn, wir sind noch aufgrund von steuerrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet oder Sie haben in eine darüber hinaus gehende Speicherung eingewilligt.

 

Ihre Rechte

Gemäß Artikel 15 DSGVO können Sie Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Das Recht erstreckt sich auf die unentgeltliche Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen, falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft der Daten, wenn diese nicht bei uns erhoben wurden,  das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling sowie weiterer Einzelheiten hierzu.

 

Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten Daten zu verlangen (Artikel 16 DSGVO).

 

Gemäß Artikel 17 DSGVO werden wir die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch hin löschen, soweit nicht gemäß Artikel 17 Abs. 3 DSGVO die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aufgrund des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Dies betrifft insbesondere eine längere Speicherung, zu der wir aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten verpflichtet sind.

 

Gemäß Artikel 7 Abs. 3 DSGVO können Sie eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Dazu genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die auf dieser Einwilligung beruhende Datenverarbeitung wird dann zukünftig nicht mehr fortgeführt. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. 

 

Sie haben das Recht, eine Übersicht über die Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format an sich oder einen Dritten aushändigen zu lassen (Artikel 20 DSGVO). 

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen gemäß Artikel 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. 

 

Weitergabe von Daten 

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, z. B. an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleister, wie etwa die Betreiber der Gruppenkalender App TBuddy oder an das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

TBuddy – App

Wir planen unsere Termine über die App T-Buddy. Dies ist ein Dienst des Anbieters TBuddy UG (haftungsbeschränkt), 21220 Seevetal. Die für die Aufnahme in die Gruppe der App notwendigen Daten teilen Sie uns freiwillig mit. Die Weitergabe der Daten an die Anbieter der App erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Vertragsdurchführung. Es wird ein Einladungs-Link zu der App generiert, den wir Ihnen übermitteln. Für alle weiteren Eingaben von Daten bei Installation und Nutzung der App beachten Sie die Datenschutzhinweise des Anbieters, die unter https://www.tbuddy.de/datenschutz/ abrufbar sind. Die bei Nutzung der App im Rahmen unserer Gruppe freiwillig eingegebenen Daten zwecks Terminabstimmungen sind für die übrigen Mitglieder der Gruppe sichtbar. Diese Daten werden über uns aber nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Datenerfassung auf der Website

1. Server-Log-Dateien

Beim Besuch unserer Website werden automatisch über Ihren Browser Daten an den Server unserer Website gesendet, die in so genannten Server-Log-Dateien gespeichert werden. Bis zur automatisierten Löschung werden folgende Informationen gespeichert:

  • IP- Adresse

  • Referrer- URL

  • Uhrzeit des Seitenaufrufs

  • Name Ihres Internetbrowsers und Ihres Betriebssystems

  • Ggf. Name des Access-Providers

 

Die Daten werden erhoben, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau und die fehlerfreie Nutzung der Website zu gewährleisten, um die Systemsicherheit auszuwerten oder zu weiteren administrativen Zwecken. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den genannten Zwecken zur Datenerhebung. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Eine Zusammenführung der Quellen zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, wird nicht vorgenommen.

 

2. Kontaktformular

Über das auf der Website bereitgestellte Formular bieten wir die Möglichkeit, mit uns Kontakt aufzunehmen. Die dort abgefragten personenbezogenen Daten teilen Sie uns freiwillig mit. Die Erhebung erfolgt zu dem Zweck, Ihre Anfrage zu bearbeiten und beantworten zu können. Ohne Ihre Einwilligung geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Kontaktaufnahme gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Es genügt insoweit eine Mitteilung per E-Mail an uns. Die zur Verfügung gestellten Daten werden für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Sie werden gespeichert, bis Sie zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung widerrufen oder der Zweck der Speicherung entfällt. Dies ist z.B. nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage der Fall. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere solche zu Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

 

3. Newsletter

Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen darüber, dass Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Ihre Abmeldung kann nach kurzer Mitteilung Ihres Abmeldewunsches per E-Mail an sport.tri.lich@gmail erfolgen. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

 

4. Verwendung von Cookies

Um Ihnen unsere Leistungen individueller zur Verfügung stellen zu können, verwenden wir sog. Cookies. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind Kennungen, die unser Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Cookies dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher und sicherer zu gestalten. Wir setzen sog. Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seite unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Weiter werde temporäre Cookies eingesetzt, die für einen festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Bei einem erneuten Besuch unseres Internetauftritts wird Ihr Computer über die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies durch unseren Webserver wiedererkannt. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Ihr Browser kann so eingestellt werden, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und diese nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Eine Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter sind die durch Cookies verarbeiteten Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 f DGSVO erforderlich.

 

5. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

 

Sozial Media Plugins

Auf unserer Website sind Sozial Media Plugins integriert. Dies erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, um unser Unternehmen bekannter zu machen und um die Nutzung der Website persönlicher zu gestalten. Die Integration der Plugins zu Werbezwecken ist ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO. Es wird darauf hingewiesen, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie über deren Nutzung durch das jeweilige Unternehmen haben. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch die jeweiligen Anbieter zu gewährleisten.

 

6. Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

7. Youtube

In unserem Webauftritt ist ein Plugin von Youtube für die Einbindung von Videos integriert. Der Anbieter dieses Dienstes ist die Youtube LLC, 901 Cherryavenue, St. Bruno, CA 94066 USA, zugehörig zu Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043 USA. Durch die Benutzung des integrierten Plugins wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Hierdurch erhält Youtube die Information, dass Sie unsere Website besucht haben. Sofern Sie gleichzeitig mit Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube die Information über Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem Benutzer-Account verbinden und diesem zuordnen. Bei Nutzung des Plugins z.B. durch Anklicken des Abspiel-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Konto zugeordnet. Sofern Sie diese Zuordnung Ihrer Daten nicht wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Website aus Ihrem Youtube-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sowie Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.Google.de/Intl/De/Policies/Privacy/. Es wird darauf hingewiesen, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Youtube bzw. Google erhalten.

 

8.Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

9. Instagram

Auf unserer Website wird ein Social Plugin von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten

unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

10. Kommentare Gästebuch und Blog

Sie können als Nutzer dieser Website Kommentare und Beiträge in den Rubriken „Gästebuch“ und „Blog“ hinterlassen. In diesem Zusammenhang können Ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt. In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert. Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten. Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten werden von uns bis zu Ihrem Widerspruch dauerhaft gespeichert.

 

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Copyright © 2018 sport.TRI.lich. Alle Rechte vorbehalten | Designed by Birge Yilmaz