• SportTriLich

Veganer Grünkohlauflauf

Aktualisiert: 21. März 2019

Veganer Grünkohlauflauf für ca. 4 Personen




ZUTATEN:

1,5 kg frischen Grünkohl 3        Zwiebeln 250g          geräucherter Tofu

5 EL           Haferflocken 500g          Pellkartoffeln 1 Päckchen Eiersatz 150g            Soya Cuisine 200g            veganer Reibekäse                     Gemüsebrühe                     Salz und Pfeffer                     Öl zum Anbraten                     Magarine zum Fetten der Form



NICHT VEGANE ALTERNATIVE ZUTATEN:

statt geräucherten Tofu - Kasslerscheiben         statt Soya Cuisine  - Sahne               statt Magarine -  Butter                  statt Eiersatz - 3 Eier         statt veganen Käse - Gouda o. Bergkäse



ZUBEREITUNG:

Kartoffeln kochen und abpellen.

Grünkohl waschen, in Gemüsebrühe blanchieren (ca.20min) , abschrecken und hacken.

Zwiebeln würfeln, in Öl glasig dünsten.

Tofu in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und mit anbraten.

Haferflocken zum Kohl geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Tofu und die Zwiebeln zum Kohl geben.

Pellkartoffeln in Scheiben schneiden, damit eine gefettete Auflaufform auslegen, darüber den Kohl mit dem Tofu verteilen.

Soya Cuisine mit Eiersatz verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Auflauf geben.

Den geriebenen Käse darüber verteilen.

Jetzt nur noch bei 200°C ca. 30 min. überbacken, dann kann der

Schmauz beginnen :-)

Guten Appetit, lasst es euch schmecken!


EURE MELLI


Copyright © 2018 sport.TRI.lich. Alle Rechte vorbehalten | Designed by Birge Yilmaz