• SportTriLich

Vegane Rosenkohl-Tarte (mit vegetarischer Alternative)

für ca. 4 Personen (je nach Hunger)




Hier kommt etwas ganz leckeres für euch.

Und bei dem frostigem Wetter schmeckt sie doppelt so gut!


Zubereitungsdauer: ca. 30 min.

Backzeit: ca. 40 min.

Kalorien: Die brauchen wir ja nicht zählen ;) ca. 469 kcal/Stück


ZUTATEN:

500ml Gemüsebrühe

ca. 500g Rosenkohl

2 EL Olivenöl

1 Lauchstange (nicht zu klein)

2 Ei-Ersatz

2 Päckchen veganer geriebener Käse

50g gehackte Walnüsse

1 Knoblauchzehe

Salz und Pfeffer

100ml Cuisine auf Soya- oder Getreidebasis (als Schmandersatz, muss dickflüssig sein)

veganer Blätterteig (gibt es als Tiefkühlware aus Dunkelmehl)



VEGETARISCHE ALTERNATIVE ZUTATEN:

statt veganem Blätterteig - irgendeinen beliebigen Blätterteig

statt 2 Ei-Ersatz - 2 Eier

statt 100ml Cuisine - 100g Schmand

statt veganem Käse - ca. 200g kräftiger Bergkäse



ZUBEREITUNG:


Backofen auf 180°/200° Umluft vorheizen


Den Blätterteig morgens zeitig zum Auftauen aus dem Gefrierfach nehmen.


Die Rosenkohlröschen waschen, putzen und in der Gemüsebrühe bissfest garen. Ganz wichtig: Beim Abgießen 100ml auffangen. Habe es schon ein paar Mal vergessen und das war gar nicht gut :-(


Lauch säubern und in Ringe schneiden.


Knoblauch klein hacken oder mit der Knoblauchpresse zerdrücken.


Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Lauch und Knoblauch darin dünsten.


Eine Springform mit 28cm Durchmesser sparsam einfetten und mit dem Blätterteig auslegen. Ihr müsst mal schauen, wie viele Blätter so passen. Keine Lücken! Falls die Form nicht auslaufsicher ist, etwas Alufolie von aussen druntermachen und am Rand etwas hochziehen.


Rosenkohl und den Lauchknobi auf dem Blätterteig verteilen.


Cuisine mit Ei-Ersatz und der aufgefangenen Gemüsebrühe verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann über das Gemüse giessen.


Mit den gehackten Walnüssen bestreuen und den veganen Käse darüber geben.


Die Tarte in den Ofen geben und für ca.40min backen.


Behaltet sie im Auge. Man weiss ja nie, ob die Käsehaube zu dunkel wird ;-)


Lasst es euch schmecken!


EURE MELLI



Copyright © 2018 sport.TRI.lich. Alle Rechte vorbehalten | Designed by Birge Yilmaz