• SportTriLich

Fettstoffwechseltraining - Fact or Fiction?



Während bei kurzen und intensiven sportlichen Belastungen die Energie hauptsächlich aus Kohlenhydraten gewonnen wird, nimmt mit der Dauer der Trainingseinheit oder des Wettkampfes die Bedeutung des Fettstoffwechsels zu.


Ein guter Fettstoffwechsel ist besonders wichtig, wenn man sich z.B. auf einen Marathon oder Iron Man vorbereitet. Die große Frage ist nun aber, wie ich meinen Körper dazu bewegen kann, das gespeicherte Fett – von dem ja in der Regel mehr als genug vorhanden ist – schneller als Energiequelle zu nutzen und damit die Kohlenhydratspeicher zu schonen.


Es gibt mehrere Methoden, mit denen dies erreicht werden soll, doch nicht alle sind gleichermaßen wirksam.


Wie sieht also ein effektives Fettstoffwechseltraining aus? Das erfährst du in dem Artikel unter:


https://sportsandmedicine.com/de/2018/01/fettstoffwechseltraining-fact-or-fiction/


und in dem folgenden Video:




Jonathan Häußer ist Arzt, Sportwissenschaftler (B.A. Bewegungswissenschaft) und begeisterter Leistungsportler. Seine Hauptsportart ist der militärische Fünfkampf. Sein Training dafür beinhaltet neben den aus dem Triathlon bekannten Ausdauersportarten auch Krafttraining, Turnen und alles was sonst noch Spaß macht. So konnte er sich 2016 und 2018 den Weltmeistertitel der Reservisten im militärischen Fünfkampf sichern. Dazu kommen vordere Platzierungen bei diversen Hindernis- und Volksläufen. Nebenbei schreibt er über Themen aus Sport und Medizin auf sportsandmedicine.de

Copyright © 2018 sport.TRI.lich. Alle Rechte vorbehalten | Designed by Birge Yilmaz